Gemeinde Hilgertshausen-Tandern

Wappen PDF Drucken E-Mail
 
Image

Wappenbeschreibung:

In Rot ein von Gold und Silber gespaltener Schrägfußbalken; darüber zwei abgewandte senkrechte silberne Parten mit goldenen Stielen.


Wappengeschichte:

Der Inhalt des Hoheitszeichens ist wie folgt zu begründen:
In das Wappen der 1978 gebildeten Einheitsgemeinde sind Symbole für die beiden Ortsteile aufgenommen worden: Die silbernen Parten erinnern an die Familie Lösch, der von 1517 bis 1813 die Hofmark (Niedergericht) Hilgertshausen gehörte. In Tandern ist die Familie Lung als Inhaber der Hofmark von 1486 - 1940 nachweisbar. Der Querbalken ist dem Wappen dieser Familie entnommen.