Unsere Vereine

Die Daten befinden sich noch im Aufbau, Änderungen und Ergänzungswünsche bitte der Gemeinde mitteilen unter Email: media(at)hi-ta.bayern.de !

B

  • Christoph Hardt

C

  • 1. Vorstand Hubert Oberhauser
  • 1. Vorstand Peter Schadl

F

  • 1. Vorstand Heidi Probsdorfer
  • 08250 1587
  • 08250 1587
  • 1. Vorstand Maria Birkl
  • 1. Kommandant Rudi Effner
  • 08250 7423
  • 0157 87290870
  • E-Mail senden

I

  • 1.Vorstand Frank Lachner
  • 08250 928438
  • 0171 6231384
  • E-Mail senden

K

  • 1.Vorstand Robert Schmid
  • 1. Vorstand: Nikolaus Josef Anton Antonius
  • 08250 1724
  • 0151 18712023
  • 08250 1724
  • 1. Vorstand Bernhard Braun
  • 1. Vorstand Georg Hofner jun.
  • 1. Vorstand Hans Mayr

M

  • Michael Wagner

N

  • Hannelore Gold
  • 08250 623

In Zusammenarbeit mit der Caritas-Aussenstelle Markt Indersdorf

Was bietet die Nachbarschaftshilfe?

Besuchsdienst
Rufen Sie an, wenn Sie sich allein fühlen, wir besuchen Sie.
Kranken- und Altenpflege
Nebenamtliche Kräfte aus der Nachbarschaftshilfe betreuen alte, kranke und gebrechliche Menschen stundenweise zu Hause. Das kann in Zusammenarbeit mit Krankenschwestern der Sozialstation geschehen.
Familienhilfe
Bei Krankenhausaufenthalt, Entbindung oder Kur der Mutter - wir vermitteln stundenweise Kinderbetreuung.
Fahrdienste
z.B. Arztbesuche, Einkaufsfahrten oder zur Kirche.
Hilfe bei Antragstellungen, Behördengängen
Die Nachbarschaftshilfe bietet ihre Hilfe allen Bürgern an.

O

P

  • Leitung: Susanne Ortlieb

Öffnungszeiten

Dienstag 16.00-19.00 Uhr
außer in den Schulferien und an Feiertagen

Einlass in die Bücherei nach 3-G-Regeln:

Besucher müssen geimpft, genesen oder getestet sein.

Kinder bis 6 Jahre und Schüler brauchen keinen Test.

Die Nachweise müssen vom Bücherei-Team kontrolliert werden.

Durch o.g. Maßnahmen entfällt die eingeschränkte Besucherzahl.

  • Heidrun Winter-Redl

S

  • Monika Breitsameter

T

V

 

 

Öffnungszeiten

Freitag 15.30-18.30 Uhr
Sonntag nach dem Gottesdienst ca. 1 Stunde, bzw. von 10.00-11.00 Uhr wenn kein Sonntagsgottesdienst stattfindet.

Ab 23. November 2021 gilt die
15. bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung, 
das bedeutet, dass derZutritt in die Bücherei ist nur nach
der 2G Regel möglich! Zu 2G zugelassen ohne Impfung
sind nur Kinder bis 12 Jahre. 

Lieferservice wieder möglich!!
Da es uns leider derzeit nicht mehr möglich ist, alle in die
Büchereiräume zu lassen, bieten wir an, Medien (Bücher
und DVDs) zu liefern.
Aktuelle Listen sind auf der Homepage der Pfarrei 
www pfarrei hilgertshausen de unter Bücherei eingestellt 
Einfach bei Renate Riedel, Tel: 92 81 89 anrufen und bestellen!!

Flyer ...

 

W

Z

Natur, Kultur, Dorfentwicklung